Weblog Startseite Twitter Tweets von @intervista_ag

Kategorie

Die CeBit lebt mehr denn je

Die CeBit wird kleiner, aber für Fachbesucher effektiver.

Die Austellerzahlen sinken und die Besucher bleiben weg – Hiobsbotschaften und Hähme gab es genug. Die CeBit ist tot, lautet das vorschnelle Urteil.

Mein eindruck war ein völlig anderer. Es blieben mehr Hallen leer, als dies in den letzten Jahren der Fall war. Als Fachbesucher habe ich das aber kaum bemerkt. Denn leerer waren überwiegend die Hallen für das Laufpublikum, Schwerpunkt Privatkunden. Die hohen Kosten für Anfahrt und Eintritt können dies erklären. Der Messe selbst kann dies aber – aus meiner Sicht – nicht schaden.

Nein, die CeBit mausert sich wieder mehr zur Fachmesse und das ist gut so. Dies war die erste Messe, an der Zeit war mit potentiellen Kunden zu sprechen – echte Fachgespräche zu führen! Ein Mehrwert, der sich langfristig rumsprechen wird.


Kommentare sind geschlossen.