Weblog Startseite Twitter Tweets von @intervista_ag

Kategorie

Unternehmensbesteuerung: Weniger bringt mehr!

Was schon Wirtschaftsminister Ludwig Erhardt wußte und Prof. Paul Kirchhof predigte wird heute wieder von PwC (PriceWaterhouseCoopers) bestätigt. Einfache, geringe Steuern und Abgaben bringen am Ende MEHR in die Staatskasse.
Warum? Simpel, keine Steuervermeisdungsstrategien, keine Kapitalflucht, keine Schwarzarbeit, mehr Beschäftigung, mehr Steuern im Endergebnis. Alles alt bekannt, alles nicht neu. Zwar von den Dauerzweiflern und Immerneinsagern nicht bestätigt aber gültig. Auch bei uns würde mehr Ertrag einen Spielraum für mehr Arbeit eröffnen…
Detuschland, wann wirst Du endlich danach handeln?
P.S. Zwar ist Prof. Kirchhof (leider) das Ministeramt erspart geblieben, doch bekommt er nun für sein neuestes Werk „Das Gesetz der Hydra“ den BDU-Preis des Jahres 2006! Herzlichen Glückwunsch!

Hinterlasse ein Kommentar: