Weblog Startseite Twitter Tweets von @intervista_ag

Kategorie

Liebling, ist die Kaffee-Maschine aus?

…. wie oft haben wir solch einen Satz – oder einen ähnlichen – bereits gehört … meist zu einer Zeit wo man nicht mehr umkehren konnte, bereits auf dem Weg war in den Urlaub, auf die Reise, die große Fahrt, was auch immer. Was blieb war die quälende Ungewissheit, hatte sie recht?
Nun das war Gestern, heute gibt es *Wohntelematik*, ein Begriff den man(n) sich nun merken muß, denn er verspricht nun Gewissheit. Ein Anruf und die Kaffee-Maschine, das Bügeleisen, das Licht oder was auch sonst ist aus! Ein intelligentes Zuhause, welches auf die Anwesenden reagiert, sie sogar unterscheidet und komplett transparent von unterwegs steuerbar ist?! Wohntelematik, was für ein Zauber! Mehr finden Sie hier.

One Response to “Liebling, ist die Kaffee-Maschine aus?”

  1. lr sagt:

    Es ist schon erstaunlich was heute schon alles möglich ist. Wenn man nur daran denkt wie angenehm das Leben doch wird. Stelle man sich nur vor, man fährt in den Urlaub, dreht die Heizung runter und kommt nach 2 Wochen am Flughafen wieder an und es ist wie üblich nasskalt. Ein kurzer Anruf nach Hause und die Wohnung ist wunderbar warm bis man zu Hause angekommen ist. Wahrscheinlich ist der wohltuend heisse Kaffee auch schon fertig. Ein angenehmer Gedanke, oder?

Hinterlasse ein Kommentar: