Weblog Startseite Twitter Tweets von @intervista_ag

Kategorie

Nach dem noblen iPhone kommt das "Wegwerf"-Phone

Nach dem Rummel um das edle und teuere iPhone kommt nun das Gegenstück … auf der anderen Ende der Preis- und Leistungsskala: das Einweg-Handy von BIG, dem Hersteller der besonders durch seine Einwegfeuerzeuge hier bekannt ist.
Das Bundle, welches aus Prepaidkarte und Gerät besteht kostet aktuell in Frankreich 49 Euro und ist mit einem Guthaben für 1 Stunde Telefonie bestückt. Es setzt keinen Vertrag voraus, kann telefonieren und SMS-Nachrichten versenden aber dann ist auch Schluß. Mehr als die Grundbedürfnisse werden nicht befriedigt. Es ist ein Einweg- eine Wegwerfhandy, das in Frankreichs Kiosken, Supermärkten und im „Bureau de Tabac“ verkauft wird. Wann und ob es nach Deutschland kommt ist vollkommen offen.
Den kompletten Artikel lesen Sie hier.

Hinterlasse ein Kommentar: